Umfrage 2018
Resultate verfügbar

Die Resultate der Umfrage 2018 sind verfügbar. Schauen Sie sich die Meinung der Umfrageteilnehmer zu den Themen Volksstimmung, Gesundheitswesen, Beziehung zur EU und Vereinbarkeit Familie und Beruf an.

Teure Behandlungen werden von der Krankenkasse nur noch bezahlt, wenn sie die Lebensqualität der Patientin bzw. des Patienten deutlich steigern.
[Frage auswerten / kommentieren ]

Vimentis informiert
Vimentis erklärt Aktuelles einfach und neutral

Entwurf Institutionelles Rahmenabkommen (InstA)

Entwurf Institutionelles Rahmenabkommen (InstA)

Seit 2014 verhandelten die Schweiz und die EU über ein sogenanntes institutionelles Rahmenabkommen. Seit Dezember 2018 liegt dem Bundesrat ein erster Entwurf des Institutionellen Rahmenabkommens (InstA) vor. Dieser befindet sich derzeit...  [ weiter ]


-

Bundesbudget 2019 und die Verrechnungssteuer

Bundesbudget 2019 und die Verrechnungssteuer

Der folgende Text befasst sich mit dem Bundesbudget 2019. Darin legt der Bund fest, wie er in diesem Jahr Geld einnehmen wird und in welchen Bereichen er Geld auszugeben plant. Da die Einnahmen aus der Verrechnungssteuer in den letzten...  [ weiter ]


-

Vaterschaftsurlaub in der Schweiz

Vaterschaftsurlaub in der Schweiz

In der Schweiz werden vermehrt Forderungen laut, den Vaterschaftsurlaub im Gesetz zu verankern. Dieser Text erläutert aktuell diskutierte Modelle eines gesetzlich geregelten Vaterschaftsurlaubs, deren Vor- und Nachteile und vergleicht...  [ weiter ]


-

Das Schweizer Bundesgericht und seine Richter

Das Schweizer Bundesgericht und seine Richter

Das Bundesgericht ist das oberste Gericht der Schweiz. Seine Hauptaufgabe ist es sicherzustellen, dass das Bundesrecht in der ganzen Schweiz einheitlich angewandt wird. Theoretisch kann jede Schweizerin und jeder Schweizer Richter...  [ weiter ]


-

EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkungen auf die Schweiz

EU-Datenschutzgrundverordnung und ihre Auswirkungen auf die Schweiz

Welche Rechte hat der einzelne Bürger über seine persönlichen Daten? Wie sollen personenbezogene Daten von Unternehmen und öffentlichen Stellen verarbeitet werden? Seit dem 25. Mai 2018 regelt solche Fragen die Datenschutzgrundverordnung...  [ weiter ]


-
[ alle Publikationen ]

Vimentis Einfach Wählen
In 10 minuten gewählt

Welchen Kandidaten wählen?

Finden Sie jetzt heraus, welcher Kandidierende Ihre Interessen am besten vertreten!

Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittlerweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Ihre Unterstützung ist notwendig

Spendenstand: CHF 25´990
Finanzbedarf: CHF 40´000

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittleriweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Umfrage: Fragewettbewerb

Haben Sie spannende Fragen, die Sie dem Schweizerischen Stimmvolk stellen wollen? Senden Sie uns Ihre Frage und wir werden die 3-5 spannendsten Fragen in unserer Umfrage stellen und auswerten.

Zum Fragewettbewerb

Jetzt informiert bleiben!

Jetzt ein­tragen und im­mer ein­fach und sch­nell infor­miert sein!

Wir schicken Ihnen 8x jähr­lich immer recht­zeitig zu Ab­stim­mungen und ak­tuel­len Themen unsere In­for­mationen per E-Mail zu. Einfach jetzt kosten­los die E-Mail­adresse an­geben.

Ihre E-Mail:

Blogs/Meinungen
Meinungen von Politik & Bürgern

[ Mehr Blog-Artikel ]





Neuste Leserkommentare
Aktuelle Diskussionen auf Vimentis

Rudolf Oberli Vor 3 Stunden zu
Prämienverbilligung: SP Kt. Luzern gewinnt vor Bundesgericht

Für den Luzerner Regierungsrat erhält Herr Jörg Meyer, Direktor XUND, Adligenswil, auch ...

-Gilbert Hottinger Vor 4 Stunden zu
"Flüchtlinge": Wir wurden alle belogen

Bitte nur SACHLICHE Beiträge einstellen, Merci. Zum Teil sind diese ja sehr sachlich und ich bin ...

43%
-Gilbert Hottinger Vor 6 Stunden zu
NATIONALRAT STIMMT FÜR WEITERE KOHÄSIONSMILLIARDE

Bitte nur SACHLICHE Beiträge einstellen, Merci. Zum Teil sind diese ja sehr sachlich und ich bin ...

50%
-Gilbert Hottinger Vor 7 Stunden zu
"Flüchtlinge": Wir wurden alle belogen

©Wer mich wirklich kennt, der weiss, nämlich dass ich auch als Historiker ohne jede Parteizugehörigkeit, ...

43%
-jan eberhart Vor 10 Stunden zu
Erhöhung der Franchisen: Konkrete Gegenvorschläge?

Ja nun, so einfach macht man das den Linken nicht. Da wäre schön dumm und höchnässig ...

25%
-Rudolf Oberli Vor 10 Stunden zu
Prämienverbilligung: SP Kt. Luzern gewinnt vor Bundesgericht

Beim Bund war die regelmässige Erhöhung der Franchisen auf dem Tisch: Letzte Woche drohte die ...

0%
-Rudolf Oberli Vor 10 Stunden zu
Erhöhung der Franchisen: Konkrete Gegenvorschläge?

Letzte Woche hat die Sozialdemokratische Partei der Schweiz das Referendum gegen diese unsoziale Erhöhung ...

25%
-