Sprache: F
Umwelt, Klima, Energie > Ökologie, Klimaschutz,

9. MAI: AB HEUTE VERBRAUCHEN WIR DIE RESSOURCEN DER JUNGEN

Artikel weiterempfehlen

Stimmen Sie dem Artikel zu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Artikel!

9. Mai 2020

Heute Freitag feiern wir miteinander den jährlichen «Swiss Overshoot Day». Wir haben heute nämlich den uns zustehenden Ressourcenverbrauch für das Jahr 2020 bereits aufgebraucht! Bis Ende 2020 beanspruchen wir nun Ressourcen und fossile Energien, als ob uns drei (3!) Erden (Bild) zur Verfügung stünden – auf Kosten der nächsten Generation.

 

Der internationale «Earth Overshoot Day» ist erst Ende Juli. Die gesamte Menschheit verbraucht jedes Jahr Ressourcen, die der jährlichen Regenerationskraft von 1,7 Erden entsprechen. Die Schweiz beansprucht also doppelt so viel Ressourcen wie der weltweite Durchschnitt.

Mehr hier:

toponline.ch/ne​​​​​​​ws/schweiz/deta​i​l​/​n​e​w​s/swiss-o​ve​rs​ho​ot​-d​ay​-di​e-s​chw​eiz​-ha​t-i​h​re​-​ress​ourc​en-f​u​er-​d​as-​l​aufen​de-​ja​hr-​au​fge​br​auc​​ht-001​​33909/​​

Trot​z​​ der Corona-Pandemie müssen nun griffige Massnahmen gegen die Klimakatastrophe beschlossen werden. Wie unterstützen Sie diese Forderung, liebe Leserinnen*? Oder wollen Sie den Kopf in den Sand stecken?

 

––––––––––​––​​–––––––––––––––––​–––​–​–––––––

15. Mai 2020

Die Klimastreiks werden fortgesetzt, bis griffige Massnahmen beschlossen werden. Die Klimakatastrophe ist aktueller denn je, denn die Corona-Pandemie muss ebenso in enger Verbindung zum ökosozialen Umbau bewältigt werden.

Wegen der Pandemie wird der nächste internationale «Strike for Future» vom 15. Mai 2020 online organisiert. Statt der Aktionen auf der Strasse und in den Betrieben wird am 15. Mai unter dem Titel #ChallengeForFu​​​ture ein Online-Spiel angeboten. Verfolgt den Hashtag #ChallengeFor​​​Future in den Sozialen Medien und macht mit! Kinder, holt eure Eltern mit ins Boot!

–––––––––––––––​​​–––––––––––––––––––​–​–​––––

15. Mai 2020

Um 11.59 und um 23.59 wird schweizweit ein Klimaalarm ausgelöst. Machen Sie mit!

https://www.chal​​lengeforfuture.ch

––​–––––––––––––​​––––––​––––––––––––––​–​––––​


Kommentare von Lesern zum Artikel

Information zur Abschaltung der Kommentarfunktion

Der Verein Vimentis hat sich entschieden, die Kommentarspalte zu den Blogs zu schliessen. In der folgenden Erläuterung erfahren Sie den Grund für diesen Entscheid.

Der Blog, und dazu gehört auch die Kommentarspalte, sind ein wichtiger Teil der Diskussionsplattform von Vimentis. Gleichzeitig sind Werte wie Respekt, Anstand und Akzeptanz für den Verein von grösster Wichtigkeit. Vimentis versucht diese Werte selbst einzuhalten, sowie auch auf der Website zu garantieren.

In der Vergangenheit wurden diese Werte in der Kommentarspalte jedoch regelmässig missachtet, es kam immer wieder zu nicht tolerierbaren Aussagen in den Kommentaren. Das Löschen dieser Kommentare ist heikel und zudem mit grossem Aufwand verbunden, welcher der Verein nicht stemmen kann. Zusätzlich können die Kommentare praktisch anonym verfasst werden, weswegen eine Blockierung der jeweiligen Personen unmöglich wird.

Folglich hat der Verein Vimentis entschlossen, die Kommentarfunktion abzuschalten und nur den Blog stehen zu lassen. Der Blog erlaubt es Personen weiterhin, sich Gehör zu verschaffen, ohne sich hinter einem Pseudonym zu verstecken. Die Änderung sollte die Blog-Plattform qualitative verbessern und all jenen Personen ins Zentrum rücken, welche Interessen an einer sachlichen Diskussion haben, sowie die oben erwähnten Werte respektieren.