Langue: D

Lexikon: Demographisches Verhältnis

Das demographische Verhältnis wird definiert als die Anzahl Personen im Rentenalter geteilt durch die Anzahl Personen im erwerbsfähigen Alter. Es ist ein Indikator für die demographische Last, welche die Alters- und Hinterlassenenversicherung (AHV) zu tragen hat.

In der Schweiz, wie in den meisten europäischen Ländern, ist das demographische Verhältnis stetig am steigen. 2005 lag es bei ca. 26%, 2009 bei ca. 26,6%. Gemäss Prognosen wird das Verhältnis im Jahre 2020 jedoch etwa 34% betragen, angenommen die Lebenserwartung und die Gesamtbevölkerungszahl bleibt gleich. Dies würde theoretisch bedeuten, dass je drei arbeitende Personen die AHV-Rente eines Rentners zu finanzieren haben.

 

Liens / Sources
Non trouvé.
Évaluer l'article du lexique

Aidez-nous à améliorer notre lexique de manière efficace en évaluant cet article du lexique. Nous apprécions et prenons en compte les propositions de modification et les critiques:

Évalutation:  
 
   

Commentaire / Proposition de modification:* (*optionel)

 
 

Vimentis est financé par les dons des particulliers.
Vous pouvez gratuitement intégrer ce glossaire/lexique à votre propre page internet ! Plus d'infos

L'article a été mis à jour le 30.12.2013


Vimentis Publikationen zum Thema
Non trouvé.
Vous trouverez toutes les publications récentes ici