Langue: D

Lexikon: Akonto

Akonto (auch Anzahlung, Abschlagszahlung genannt), ist die Teilzahlung, die im Voraus auf einen geschuldeten Geldbetrag geleistet wird.

Ist eine Akontozahlung nicht von Beginn an vereinbart worden, muss der Gläubiger mit dieser Vorgehensweise einverstanden sein. Er könnte eine Abschlagszahlung auch ablehnen und darauf bestehen, dass das geschuldete Geld in einem Mal zurückbezahlt wird.

Üblich sind Akontozahlungen beispielsweise in der Baubranche. Hier dauert es relativ lange, bis ein Auftrag erfüllt ist und der Auftragnehmer muss hohe finanzielle Mittel aufwenden, bevor er die Leistung dem Auftraggeber verrechnen kann.

 

Voir également
Aucun autre résultat trouvé.
Liens / Sources
Non trouvé.
Évaluer l'article du lexique

Aidez-nous à améliorer notre lexique de manière efficace en évaluant cet article du lexique. Nous apprécions et prenons en compte les propositions de modification et les critiques:

Évalutation:  
 
   

Commentaire / Proposition de modification:* (*optionel)

 
 

Vimentis est financé par les dons des particulliers.
Vous pouvez gratuitement intégrer ce glossaire/lexique à votre propre page internet ! Plus d'infos

L'article a été mis à jour le 20.03.2013


Publication Vimentis par thème
Non trouvé.
Vous trouverez toutes les publications récentes ici