Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittlerweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Umfrage 2017
Resultate verfügbar

Die Resultate der Umfrage 2017 sind verfügbar. Schauen Sie sich die Meinung der Umfrageteilnehmer zu den Themen Volksstimmung, Altersvorsorge, Digitalisierung in der Wirtschaft, Klima- und Energiepolitik und Service Public an.

Meine AHV-Rente ist sicher
[Frage auswerten / kommentieren ]

Ihre Unterstützung ist notwendig

Spendenstand: CHF 22´670
Finanzbedarf: CHF 40´000

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittleriweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Umfrage: Fragewettbewerb

Haben Sie spannende Fragen, die Sie dem Schweizerischen Stimmvolk stellen wollen? Senden Sie uns Ihre Frage und wir werden die 3-5 spannendsten Fragen in unserer Umfrage stellen und auswerten.

Zum Fragewettbewerb

Jetzt informiert bleiben!

Jetzt ein­tragen und im­mer ein­fach und sch­nell infor­miert sein!

Tra­gen Sie jetzt Ihre E-Mail­adres­se ein und wir infor­mieren Sie sobald ein neuer Text von Vimentis zu aktuellen poli­tischen Themen er­scheint. Damit sind Sie im­mer auf dem laufen­den.

Ihre E-Mailadresse wird nicht weitergegeben, Sie erhalten keinen Spam und können Sich jederzeit abmelden.

Blogs/Meinungen
Meinungen von Politik & Bürgern

[ Mehr Blog-Artikel ]





Neuste Leserkommentare
Aktuelle Diskussionen auf Vimentis

jan eberhart Vor 11 Stunden zu
Das EJPD/Migrationsamt geht an Frau Karin Keller-Sutter

Immerhin blieb ihr das VBS erspart, dass bei der Reise nach Jerusalem an den ging, der zu spät kam ...

100%
-Gilbert Hottinger Vor 11 Stunden zu
Krieg und Katastrophe im Jemen

Die Friedensgespräche für das Bürgerkriegsland bringen Fortschritte. Nun könnte ...

60%
-Helmut Barner Vor 12 Stunden zu
Das EJPD/Migrationsamt geht an Frau Karin Keller-Sutter

Herr Hottinger, Sie haben vergessen zu erwähnen, dass die Asylzahlen schon zurückgegangen sind ...

83%
-Karlos Gutier Vor 14 Stunden zu
Rahmenvertrag: Verbünden sich SVP und SP?

Nach den Wahlen im nächsten Jahr wird die SP wieder EU-Freundlich agieren, sie hängt zur Zeit ...

38%
-Karlos Gutier Vor 14 Stunden zu
Das EJPD/Migrationsamt geht an Frau Karin Keller-Sutter

Mit Frau Keller kann man hoffen, dass die katastrophale Sommaruga-Politik beendet wird. Die Hoffnung ...

22%
-Georg Bender Vor 15 Stunden zu
Das EJPD/Migrationsamt geht an Frau Karin Keller-Sutter

Alter Wein in neuen Schläuchen! Der Irrtum bleibt bestehen! Auch Sie ist vom Virus Zahler Mythen ...

33%
-Alex Müller Vor 16 Stunden zu
Das EJPD/Migrationsamt geht an Frau Karin Keller-Sutter

Es war nicht ihr Wunschdepartement, das Frau Keller-Suter übernehmen musste. Die Wirtschaft (NZZ) ...

80%
-