Langue: D
Médias, communication > Internet,

Vimentis Kommentare / Zusatzinformation 11.05.2020

Recommander l'article

Stimmen Sie dem Artikel zu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Artikel!

 

Nach einige Nachfragen hat mir ein Mitglied des Vimentis Teams geantwortet.

Wegen Personalmangel ist es ihnen im Moment nicht möglich die Vimentis Diskussionen verantwo​​​rtlich zu verfolgen. Das Team überlegt sich aber, wie sie  vorgehen werden und die Kommentarfunktion wieder aufschalten können

Wem die vimentis Blogs etwas bedeuten, der kann mithelfen Ordnung zu schaffen.

Schreiber und SchreiberInnen (Blogs und Diskussion über Blogs)  sollen ihre Identität bekannt geben. Für Bewertungen braucht es meiner Meinung nach keine Bekanntgabe der Identität, weil hier nur eine positive oder negative Bewertung des Inhalts erfolgt. Deshalb keine Verantwortung des Betreibers.

 

Ich habe einmal aufgelistet, welche Vimentis Blogger ihre Identität schon bekannt gegeben haben.

Dafür danke ich diesen. Vielleicht habe ich Personen vergessen.  Für mich ist die Diskussion auf vimentis interessant. Deshalb sollten sich Personen bereit erklären ihre Identität offen zu legen. Wenn jemand für einen Artikel Angst hat Probleme zu bekommen, vielleicht könnte es möglich sein, dass punktuell anonym geschrieben werden kann, wenn vimentis den Schreiber kennt. In der Regel sollte die Identität klar sein auch für LeserInnen.

 

Identit​​​ät schon klar:

 

Brian Bader

Georg Bender

Michel Ebinger

Gotthard Frick

Markus Holzer

Gilbert Hottinger

Ernst Jakob

Franz Krähenbühl

Heini Lüthi

Jörg Walter Meyer

Beat Murer-Renggli

Dany Schweizer (1/2)

Alex Schneider

Kurt Streudler (1/2)

Ramon Weber

Walter Wobmann

 

 

Ich danke allen, die helfen, dass vimentis wieder mit Kommentarfunktion aufgeschaltet wird.

Zusatzinformati​​on 11.05.2020:

Das vimentis Team ist eine Gruppe von Studenten. Deshalb wechselt auch das Team, denn wer mit dem Studium fertig ist, tritt aus.

Im Moment bestehen Prüfungsblöcke, deshalb wird die Aufschaltung der Kommentarfunktion wahrscheinlich noch etwas dauern.

 

 


Commentaires des lecteurs sur cet article

Informations sur la désactivation de la fonction de commentaire

L'association Vimentis a décidé de fermer la colonne des commentaires sur ses blogs. Dans l'explication suivante, vous trouverez la raison de cette décision.

Le blog, y compris la colonne des commentaires, est une partie importante de la plateforme de discussion de Vimentis. En même temps, des valeurs telles que le respect, la décence et l'acceptation sont de la plus haute importance pour l'association. Vimentis s'efforce de défendre elle-même ces valeurs, ainsi que de les garantir sur le site web.

Dans le passé, cependant, ces valeurs ont régulièrement été ignorées dans la colonne des commentaires, et il y a eu des déclarations inacceptables répétées dans les commentaires. La suppression de ces commentaires est une question délicate et demande beaucoup d'efforts, que l'association ne peut se permettre. En outre, les commentaires peuvent être rédigés de manière pratiquement anonyme, ce qui rend impossible le blocage des personnes concernées.

En conséquence, l'Association Vimentis a décidé de désactiver la fonction de commentaire et de ne laisser que le blog. Le blog permet toujours aux gens de se faire entendre sans se cacher derrière un pseudonyme. Ce changement devrait améliorer la qualité de la plateforme de blog et la placer au centre de l'attention de toutes les personnes qui ont un intérêt dans une discussion factuelle et respectent les valeurs mentionnées ci-dessus.