Georg Bender Parteifrei

Georg Bender
Georg Bender Parteifrei
Wohnort: Siggenthal-Station
Beruf: Pensionierter Vorsitzender der GL einer Raiffeisenbank
Jahrgang: 1945




Dafür setze ich mich ein

Anstand und Würde auch gegenüber Schwächeren in unserer Gesellschaft!



Das habe ich erreicht

Nach einem arbeitsreichen, teilweise turbulenten (Gesundheit) Arbeitsleben, geniessen wir (seit 50 Jahre verheiratet) unsere letzte Dekade des Lebens im Kreise der Familie und Freunde! Dabei hat uns der spekulationsfreie Umgang mit Geld, zu einer ausreichenden Vorsorge (Geld von Anderen = Geldsystem) verholfen!



Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Geldwirtschaft (Funktion des Geldkreislaufs) Sport; Fussball, Tennis, Golf, Schwimmen



Meine neusten Kommentare

Vor einem Tag Kommentar zu
Warum verfolgen wir Steuerhinterzieher nicht ebenso?
Das Phantom Zahler-Mythos als wucherndes Krebsgeschwür in die Köpfen eingehämmert, aber nicht fragen wie der Geldkreislauf funktioniert.

Das Geldvolumen für die Beiträge fallen vom Pflaumenbaum?


Ge​nau der Staat schuldet es nach heutigen Kriterien, den Banken. Da Guthaben als nicht getilgte Schulden besteht und die Pflichtrückgabe im Preis einkalkuliert ist, wird der Staat die entsprechende Quote zuordnen.

Es wurde einfach das zirkulierende Geldvolumen erhöht, von dem Sie reich geworden sind!
-
Vor 2 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!
Herr Werner Nabulon

Die eingehämmerten Floskeln von Gutmenschen, Sozis, ohne jegliche sachliche Begründung, ist auch ein Merkmal! Es wird kein Geld gestohlen. Die Berichterstattung über Missbräuche zeigt den wahren Menschen! Man soll sie beheben aber doch nicht Hetze verbreiten. Human!

Die Bedingungslose Grundsicherung ist freiwillig. Anspruch auf Antrag habe ich geschrieben!

Die Automatisierung wird uns keine andere Wahl lassen. Aber es kommt Arbeit vom Pflaumenbaum?

Es braucht keine humanitäre Hilfe in Geld Form nur gleich lange Spiesse in der Geldschöpfung! Wir schaffen die Bedingungen um helfen zu können. Schizophrenie.


-
Vor 3 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!
Werner Nabulon

Wie kommen Sie darauf, dass man den Reichen (einseitige Verteilung der Geldmenge) etwas wegnimmt. Träumen Sie.
Wer Grundsicherung bezieht, meine Version, hat kein Anrecht auf ein höheres Einkommen. Wenn er ein höheres Einkommen will, darf er keine Grundsicherung vom Staat beziehen. Dabei ist es selbstverständlich, dass der Mindestlohn höher angesetzt wird, als die Grundsicherung.

Ni​cht mit Grundeinkommen verwechseln (unnötig)!
Wahl = Demokratie?
-
Vor 4 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!
Herr Werner Nabulon

Wenn die Gesellschaft geistig sich weiterentwickelt und endlich merkt, dass sie mit der Verknappung des Geldes welches unendlich BEDARFSGERECHT geschöpft werden kann, von den Ökonomen, Regierende und Judikative (in dieser Reihenfolge) belogen und betrogen wurden und als Allgemeinheit nun bestimmt, dass eine Bedingungslose
Grund​sicherung (nicht Einkommen) dem Zusammenleben dient, wer lässt dann die Gesellschaft fallen. Endlich die Richtigen!
-
Vor 4 Tagen Kommentar zu
Verschwörungstheorie,​​​​​ was ist das?
Herr Franz Krähenbühl

Im Spiegel kann man sich erkennen.
Nicht alles was plausibel erscheint, ist nicht inszeniert. Es gibt immer Gewinner und Verlierer. Dieses Spiel kennt viele Strategien.
Alle Teilnehmer der Sendung sind nicht Unabhängig! Sie dienen!

Die Meinungen von Dr. Ganser nehme ich auch nicht 1 zu 1. Er ist auch eine Meinungsmacher, wie alle gestrigen Teilnehmer. Ich würde meine Hände nicht ins Feuer legen wollen. Hinterfragen und sich eine eigene Meinung bilden.

Das Phantom Zahler-Mythos, eine Verschwörungstheorie oder Wahrheit?
Geld entsteht aus Schulden, besteht also aus nicht getilgten Schulden. Die Fakultät Ökonomie, behauptet Geld entstehe aus Guthaben und bestehe aus Guthaben. Schöpfung pervers. Dieser Betrug darf straffrei gepredigt werden und die Menschen glauben diesen Schwachsinn, ohne zu hinterfragen.


-
Vor 4 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!
Herr Werner Nabulon

Umkehrschl​uss! Ich bin für eine Bedingungslose Grundsicherung, für Menschen welche nicht so leben wollen, wie Sie es für sich so bestimmt haben.
Bin ich nun ein Parasit. Schauen Sie in den Spiegel?

Wer sind die Parasiten? Sie haben kein Recht den anderen Ihr Leben aufzuzwingen!
-
Vor 5 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!
Dany Schweizer

Keine Definition einfach nur Glück oder Pech!

Oder meinen Sie, es sei Ihr Verdienst, warum sie so wohl behütet leben dürfen?
Die Heimatfanatiker, meinen es, ohne es begründen zu können.
-
Vor 5 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!

In der Schweiz einem Paradies auf Erden. Glück nicht Verdienst, warum auch?

Die Heimatverliebten haben es natürlich verdient!
-
Vor 5 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!
Dany Schweizer

Gar nichts vergessen. Gesteuerte Idioten gibt es überall.

Antwort auf Karlos Gutier: Manchmal scheint mir, dass die Gegner der Migration zu den Anführern gehören? Die Heimat - Anspruch Denker von Teufels Gnaden?

Genau, alles was die Menschen produzieren, ist zum Töten.
-
Vor 5 Tagen Kommentar zu
Ausfuhr von Kriegsmaterial aus der Schweiz verbieten!
Herr Werner Nabulon

Nein und nochmals Nein! Töten kennt das Tierreich um zu überleben. Der Mensch tötet aus
Befehl und reiner Lust.

Ich bin kein Gutmensch einfach nur normal denkend, "du sollst nicht töten" Glauben hin oder her!
-