lingua: D F

Start-Thema: Familie, Erziehung -Resultate 2007

Quale modello famigliare predilige?

Risultati sondaggio 2007


schweizweites Ergebnis

Antwort2007
La donna si occupa, innanzitutto, delle faccende domestiche e dell’educazione dei figli; l’uomo del sostentamento della famiglia.23%
L’uomo si occupa, innanzitutto, delle faccende domestiche e dell’educazione dei figli; la donna del sostentamento della famiglia.1%
Non c’è alcuna suddivisione dei ruoli. Entrambi i partner lavorano e si dividono la responsabilità per le faccende domestiche e l’educazione dei figli.73%
Altri modelli di vita famigliare3%




Mit anderen Fragen aus dem gleichen Jahr per Kreuztabelle vergleichen


Raccomandare
Newsletter

Informazioni su inizio e risultati dei diversi sondaggi le saranno mandati via e-mail!

Il vostro indirizzo e-mail:

Il vostro sostegno è necessario

Spendenstand: CHF 6'724
Finanzbedarf: CHF 40'000
Metodo:
Um soziodemographische Verzerrungen zur vermeiden, wurden sämtliche Daten nach Geschlecht, Alter, Bildung und Region gemäss der wahren Verteilung innerhalb der Bevölkerung älter als 15 Jahre gewichtet. Es bleibt eine psychographische Verzerrung wegen der Durchführung der Umfrage über das Internet, welche nicht korrigiert werden kann. Diese Verzerrung wird anhand einzelner Faktoren für jede Erhebung qualitativ abgeschätzt. Demnach sind alle hier auf dieser Seite angegebenen Zahlen mit einer Präzision von ±3.5% repräsentativ.
Angaben zu den Daten:
- Erhebungsjahr: 2007
- Stichprobengrösse: 18506
- Erhebungszeitraum: 29.10.2007 bis: 03.01.2008