Politische Meinung des Schweizer Volks: Familie, Erziehung

Start-Thema: Familie, Erziehung-Frage

 
Frage:
Welches Familienbild bevorzugen Sie am ehesten?

Erhebungsjahr: 2012


Frage nach folgenden Kriterien auswerten:

schweizweites Ergebnis
Wenn nächsten Sonntag Nationalratswahlen wären, welcher Partei würden Sie dann hauptsächlich Ihre Stimme geben?
Welcher Partei haben Sie bei der letzten Nationalratswahl im Jahr 2011 hauptsächlich Ihre Stimme gegeben?
Welches Thema hat für Sie den höchsten politischen Handlungsbedarf?
Ich bin mit der Politik in der Schweiz zufrieden.
Meine Rente ist sicher.
Die Beiträge an die AHV werden erhöht.
Die AHV-Renten werden gekürzt.
Das AHV-Rentenalter wird erhöht.
Was ist die beste Lösung um Einsparungen im Energiekonsum zu erreichen?
Wissen Sie, wie viel Energie Sie bei Ihren verschiedenen Alltagsaktivitäten verbrauchen (Treibstoffe, Brennstoffe,
Sind Sie bereit, Ihren Energiekonsum zu reduzieren?
Sollen Strompreise eingeführt werden, die mit zunehmendem Verbrauch steigen (progressive Strompreise)?
Soll der Stromverbrauch für Haushalte und Unternehmen kontingentiert werden?
Sollen wenig energieeffiziente Gebäude auf Kosten der Hauseigentümer auf heutige Isolationsstandards umgerüstet wer
Welche Massnahme soll getroffen werden, um die Polizei zu entlasten?
Sollen Haftstrafen von bis zu 12 Monaten Freiheitsentzug anstatt im Gefängnis unter Hausarrest, mit der Möglichkeit
Soll in Ihrem Kanton das Polizeikorps vergrössert werden?
Würden Sie in Ihrer Gemeinde eine Bürgerwehr begrüssen?
Sollen Kantone und Gemeinden für polizeiliche Alltagsaufgaben wie Personen- und Verkehrskontrollen private Sicherhe
Sollen private Sicherheitsdienste bei der Arbeit Schusswaffen auf sich tragen dürfen?
Wie viel Polizeipräsenz braucht es in Ihrem Kanton?
Wie sollen geringfügige Delikte bestraft werden?
Wie soll der zunehmenden Zersiedlung der Schweiz entgegengetreten werden?
Soll in zentrumsnahen Gebieten eine minimale Nutzungsziffer eingeführt werden?
Soll verdichtetes Bauen durch den Staat mit Subventionen gefördert werden?
Sollen Besitzer von neu eingezontem Land 20% des Wertgewinns an den Staat abgeben müssen? (Einführung einer Mehrwer
Soll den Gemeinden die Kompetenz gegeben werden, auf ungenutzten Bauzonen eine Bebauungspflicht einzuführen?
Soll die gesamte Fläche der Bauzonen in der Schweiz auf dem heutigen Niveau eingefroren werden? (D.h. wenn neues Ba
Sollen Zonenpläne in Zukunft nur noch auf Kantonsebene erstellt werden? (D.h. Gemeinden verlieren ihre Planungsauto
Soll der Rodungsschutz aufgeweicht werden, so dass gerodeter Wald in Zukunft schweizweit durch Aufforstung ausgegli
Sollen schwach besiedelte Täler und Gebiete in der Schweiz aufgegeben werden und der Natur überlassen werden?
Soll anstelle einer Mutterschaftsversicherung eine Elternversicherung eingeführt werden?
Wer soll zur Bereitstellung von Kindertagesstätten bzw. Kinderbetreuungsmöglichkeiten verpflichtet werden?
Wer soll die Finanzierung von Kindertagesstätten bzw. Kinderbetreuungsmöglichkeiten hauptsächlich übernehmen?
Sollen Kinderzulagen in Ihrem Kanton erhöht werden?
Wie sollten Kinderzulagen ausgestaltet werden?
Soll die Höhe der Kinderzulagen in der gesamten Schweiz vereinheitlicht werden?
Soll jeder werdende Vater und jede werdende Mutter einen obligatorischen Kurs besuchen, in denen ihnen die wichtigs


(Bitte haben Sie etwas Geduld. Je nach gewählter Auswertung kann der Vorgang bis zu 5 Minuten dauern)



Newsletter

Wir in­for­mie­ren Sie per E-Mail ü­ber Start und Er­geb­nis­pub­li­ka­tion der näch­sten Um­fra­ge!

Ihre E-Mail:

Ihre Unterstützung ist notwendig

Spendenstand: CHF 27´550
Finanzbedarf: CHF 40´000